Foto: Eine Notiz zeigt den Leitspruch des Deutschen Roten Kreuzes: Wir helfen gern! Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zur Unterseite: Fördermitgliedschaft.

Wir helfen Ihnen und/oder Ihren Angehörigen bei der von Ihnen gewünschten Grundpflege. Individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, erhalten Sie von uns Ihre Pflege zu Hause.

Bestandteile der Grundpflege sind alle Leistungen,

  • der täglichen Körperpflege vom Fußbad bis zum Vollbad,
  • vom Einkaufen bis hin zum Darreichen von Nahrung
  • vom Begleiten z.B. bei Arztbesuchen oder Behördengängen bis zur Hauswirtschaftlichen Versorgung

Wir unterstützen und helfen Ihnen bei all den Verrichtung, die Ihnen Mühe bereiten. Auch wenn Sie keine Pflegestufe haben, kümmern sich unsere Mitarbeiter/Innen um Sie, geben Hilfestellung und beraten Sie.

Was kostet dieses Angebot?


Da diese Dienstleistungen abhängig von Ihrer persönlichen Situation sind, beraten wir, die Mitarbeiter der DRK Sozialstationen, Sie gerne auch bei Ihnen zu Hause oder in unserer Sozialstation. Denn nur bei einer individuellen Beratung können wir Sie auch über Möglichkeiten der Kostenübernahme (z. B. durch Sozialamt, Krankenkasse oder Pflegeversicherung) informieren.

Pflegevertretung/ Verhinderungspflege

Bei Urlaub oder Krankheit Ihrer Pflegeperson wird für max. 28 Tage pro Jahr eine Leistung für eine Ersatzpflegekraft zuhause bis zu € 2.418 gewährt, unabhängig von der Pflegestufe I ,II oder III. Die Leistung kann auch tageweise abgenommen werden und muß nicht an einem Stück erfolgen.

Kontakt Soziale Dienste

Cornelia Spieler
Cornelia Spieler
06147 935845
Fax: 06147 935847
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Manuela Laubenheimer
Manuela Laubenheimer
06152 988-400
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!