Foto: pixabay.com

Das Jugendrotkreuz genießt die Sommerferien in Rüsselsheim

 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen
2018.07.31_JRK-Freizeit_2.jpg

Die Kinder und Jugendlichen des DRK-Kreisverbandes Groß Gerau hatten am vergangenen Wochenende ihre JRK-Freizeit beim DRK in Rüsselsheim.

Das langersehnte Freizeitwochenende begann am Freitag mit dem Besuch des Hochseilgartens in Wiesbanden. In luftiger Höhe konnten die Kinder ihr Teamwork trainieren.Denn beim Klettern zählte der Zusammenhalt und das auch bei der sommerlichen Hitze. Ein Grund mehr anschließend ins kühle Nass zu springen und dem Schwimmbad einen Besuch abzustatten.

Am Samstag hieß es dann früh aufstehen und ab in den Holiday Park, wo Spaß pur angesagt war. Bis in den späten Abend hinein wurde ein Fahrgeschäft nach dem Anderen von den zwölf Kindern und Jugendlichen ausprobiert. Kein Wunder also, dass alle kaputt ins Bett fielen. Übernachtet wurde dabei im DRK-Heim in Rüsselsheim.

Am Sonntag war dann erst mal Ausschlafen angesagt, bevor das große Aufräumen begann. Alle packten an und so war die DRK Unterkunft in null Komma nix wieder im strahlendem Glanz.

Das Fazit der Gruppe: „geiles Wochenende“.