Foto: pixabay.com

Vernissage zur Foto-Ausstellung

 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen

 

Am Montag (11. April 2016) startete endlich das Jubiläumsprogramm zum 150. Geburtstag des Roten Kreuzes im Kreis Groß-Gerau. Los ging es mit einer Vernissage in der Hauptstelle der Kreissparkasse Groß-Gerau.

 

 

Begrüßt wurden die Gäste durch das stellvertretende Vorstandsmitglied Thomas Münstermann und der Stfitungsmanagerin Anette Neumann. Münstermann hob in seinem Grußwort die Bedeutung des Roten Kreuzes hervor und gab einen Einblick in die vielfältigen Unterstützungen der Sparkassen der letzten Jahre. U. a. stellte die Sparkasse vier DRK-Helfer für die eherenamtliche Flüchtlingsarbeit bezahlt frei. Hans Reinheimer, Präsident des Kreisverbands, dankte der Sparkasse für ihr Engagement. Er gab einen historischen Einblick in die Entstehung des Roten Kreuzes und übergab das Grußwort an die Vizepräsidentin Rosel Scherer-Hahn.

Foto: Hans WelzenbachSeit Oktober ist die Ausstellung "Aus Liebe zum Menschen: 150 Jahre Rotes Kreuz im Kreis Groß-Gerau" in Planung. 20 Bilder erzählen die bewegten Jahre im Ehren- und Hauptamt und zeigen die unterschiedlichen Aufgabengebiete der größten Hilfsorganisation. Die Vizepräsidentin führte durch die Ausstellung, bevor alle Gäste noch mal in Ruhe die Ausstellung bei einem Glas Wein und Gebäck betrachten konnten.

2016.04.11 Ausstellungserffnung KSK GG 34

Foto: Hans Welzenbach


Zahlreiche Ehregäste und DRK-Helfer waren gekommen, um den Auftakt zu feiern. DIe Foto-Ausstellung ist noch bis zum 10. Mai 2016 in der Hauptstelle in Groß-Gerau zu sehen. Von Juni bis Juli wandert die Ausstellung zur Sparkassenfiliale Rüsselsheim Europaplatz weiter, bevor sie vom 5. bis 16. September im Landratsamt Groß-Gerau zu sehen sein wird.