Foto: Bei einer Erste-Hilfe-Übung liegt ein Kind bewusstlos am Boden. Ein anderes Kind überprüft gerade die Atmung. Am Rande des Fotos ist eine Tasche mit Verbandsmaterial zu sehen.
Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Rotkreuzkurs EH am Kind / Bildung & Betreuung

Erste Hilfe

kurs erste hilfe wb18299

Toll, dass Sie sich für Erste Hilfe am Kind/für Kinder interessieren. Wann war denn Ihr letzter Erste Hilfe Kurs?
Jetzt Termin buchen.

 
Hochwasser-Spenden:
Spendenzweck: Hochwasser

Bankverbindung
IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: Hochwasser

Achtung: Bitte keine Sachspenden unaufgefordert zusenden oder abgeben! Nähere Infos hier.

 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen

Der Rotkreuzkurs EH am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Die Teilnahme kann unter bestimmten Voraussetzungen über Ihre Berufsgenossenschaft abgerechnet werden. Setzen Sie sich hierzu am Besten im Vorfeld mit Ihrer Berufsgenossenschaft in Verbindung.

Themen und Anwendungen

Foto: Ein Kleinkind hat einen Verband um seinen Unterarm.
Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.
Weitere Themen:
  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender
Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Hinweise

  • Teilnahme-voraussetzung

    Unterzeichnung der Einwilligungserklärung für Kursteilnehmer während der Corona-Pandemie. Diese wird bei Kursbeginn ausgehändigt und erläutert.

    Ab dem 15.11.2021 gilt für unsere Kurse die 2G-Regel:

    - Vorlage einer Bescheinigung über eine überstandene Covid-19-Infektion (mindestens seit 28 Tagen, maximal seit 6 Monaten) ODER

    - Nachweis über eine vollständige Covid-19-Schutzimpfung (seit mindestens 14 Tagen) ODER

    - Nachweis (Attest) über medizinische Gründe für eine Nichtimpfung in Verbindung mit einer Bescheinigung über einen negativen PCR-Test (nicht älter als 24 Stunden)

    Bescheinigungen können nur in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis akzeptiert werden!

    Für weitere Infos zur 2G-Regel: Hier klicken

  • Dauer

    9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

  • Preis

    50,00 Euro (Bitte passend mitbringen! Unter Umständen trägt ihre Berufsgenossenschaft die Kursgebühren - bitte nehmen Sie zur Klärung Kontakt mit Ihrer zuständigen BG auf.)

  • Mitzubringen

    - 3 medizinische (!) Mund-Nase-Bedeckungen
    - Schreibmaterial und -unterlage
    - Verpflegung nach Bedarf
    - Erforderliche Nachweise zur 2G-Regel (s. Teilnahmevoraussetzungen)
    - gültiger Lichtbildausweis

  • Gruppen

    Für Gruppen ab 12 Personen vereinbaren wir gerne gesonderte Termine, auch bei Ihnen vor Ort. Gerne können Sie mit uns zur Terminvereinbarung Kontakt aufnehmen.

  • Kleidung

    Zum Lehrinhalt gehören praktische Übungen, daher wird bequeme Kleidung empfohlen

  • Parkplätze

    Bitte die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten beachten.

    Bei Veranstaltungen in Groß-Gerau (Henry-Dunant-Str. 1) bitte das Parkhaus gegenüber der Kreisklinik nutzen.

  • Verpflegung

    Leider können wir keine Verpflegung anbieten.

    Bei Veranstaltungen in Groß-Gerau (Henry-Dunant-Str. 1) können Getränke vor Ort bezogen werden.

Termine und Anmeldung EHaK / Bildung u. Betreuung

 

Ansprechpartner

Team Ausbildung

Tel.: 06152 988 240
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordination Ausbildung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!