Foto: pixabay.com

Pflege mit Zukunft?

 
Kursangebote fallen bis auf Weiteres aus!
Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus Covid-19 haben wir uns nach gründlicher Abwägung entschieden, die Erste-Hilfe-Ausbildungen bis auf weiteres abzusagen. 

Es handelt sich dabei um eine vorbeugende Maßnahme, die dem Schutz der Teilnehmer und unserer Referenten sowie der Verlangsamung der Ausbreitung des Virus dient.
Wir bitten deshalb um Ihr Verständnis und werden selbstverständlich darüber informieren, wann wir wieder Erste-Hilfe-Kurse anbieten.
 
 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen

Pflegekräfte werden überall gesucht. Daher beteiligte sich das DRK mit einem Infostand beim Pflegetag der Beruflichen Schulen in Groß-Gerau.

 Kaum ein Thema beschäftigt viele von uns so wie die Pflege. Dennn wir alle wünschen uns und anderen Menschen eine würdige Pflege - in Krankheit und im Alter. Doch was erwartet Interessenten in der Pflegebranche? Wer ist dafür geeignet und wie verläuft die Ausbildung? Die Antworten gab es bei einem Pflegetag in der Schule. Dort präsentierten sich potenzielle zukünftige Arbeitgeber den rund 230 Schüler/innen und gaben einen Einblick in den Berufsalltag. Mit dabei waren auch die Sozialen Dienste des DRK-Kreisverbands Groß-Gerau. In den Stützpunkten in der Mainspitze, Groß-Gerau und Trebur werden examinierte Pfleger/innen ausgebildet. Das DRK bietet einen Full-Service an - von der ambulanten Pflege, hauswirtschaftlichen Hilfen, dem Menüservice bis hin zum Hausnotruf. Auf das DRK mit seinen erfahrenen Mitarbeiter/innen ist stets verlass.

Dabei möchten wir auch jungen Menschen eine Zukunft bieten. In der Ausbildung lernen die Azubis alle Bereiche kennen und werden qualifiziert angelernt. Theorie und Praxis ergänzen sich dabei. Weitere Informationen erhalten Sie im Menü "Karriere".