Foto: pixabay.com

JRK-Landeswettbewerb: Nauheim und Mainspitze sind dabei

 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen

Am Wochenende fand in Hungen der Landeswettbewerb des Jugendrotkreuzes (JRK) Hessen statt. Auch das JRK aus unserem Landkreis war dabei.

Der Kreisverband Groß-Gerau wurde von den Kreissiegern der Ortsvereine Nauheim in der Stufe 3 (Altersklasse 17 bis 27 Jahre) und Mainspitze in der Stufe 2 (Altersklasse 13 bis 16 Jahre) vertreten. Nach langen Wochen der intensiven Vorbereitung galt es vielfältige Aufgaben aus den Bereichen Rotkreuzwissen, der Ersten Hilfe in Theorie und Praxis, dem musisch-kulturellen Bereich, der Notfalldarstellung, aber auch Spiel und Spaß zu lösen.

Die Jugendrotkreuzler aus Nauheim belegten in der Gesamtwertung den sechsten Platz von insgesamt 13 hessischen Teams, die Jugendrotkreuzler aus der Mainspitze den siebten Platz von insgesamt 16 Teams. In der Einzelwertung im musisch-kulturellen Bereich erreichte die Gruppe aus Nauheim den dritten Platz, die Gruppe aus der Mainspitze im sozialen Bereich und im Bereich Spiel und Spaß jeweils den ersten Platz.

Herzlichen Glückwunsch für die tolle Leistung und ein Dankeschön für euer Engagement!

Doch nicht nur die Kleinen haben einen großen Auftritt. Um den Wettkampfgruppen realistische Fallbeispiele für ihre Übungen zu bieten, unterstützen viele Helfer der Notfalldarstellung - auch aus dem Kreisverband Groß-Gerau - den Wettbewerb. Nur so kann aus einer Gemeinschaftsaktion ein schönes Wochenende mit neuen Kontakten werden.