Foto: pixabay.com

Wahlen: Kontinuität bei der Kreisbereitschaftsleitung

 
Kursangebote fallen bis auf Weiteres aus!
Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus Covid-19 haben wir uns nach gründlicher Abwägung entschieden, die Erste-Hilfe-Ausbildungen bis auf weiteres abzusagen. 

Es handelt sich dabei um eine vorbeugende Maßnahme, die dem Schutz der Teilnehmer und unserer Referenten sowie der Verlangsamung der Ausbreitung des Virus dient.
Wir bitten deshalb um Ihr Verständnis und werden selbstverständlich darüber informieren, wann wir wieder Erste-Hilfe-Kurse anbieten.
 
 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen

Alle fünf Jahre finden Wahlen statt. Im Jahr 2018 ist es wieder so weit. Nachdem das Jugendrotkreuz als erste Gemeinschaft eine neue Kreisleitung gewählt hat, fand nun die Wahl der Kreisbereitschaftsleitung statt.

Gewählt wurden Amtsinhaber Peter Hahn als Kreisbereitschaftsleiter und sein bisheriger und neuer Stellvertreter Jürgen Lehmann.

Die Kreisbereitschaftsleitung wird von den Bereitschaften der Ortsvereine gewählt und vertritt deren Interessen im Präsidium des Kreisverbands. Sie ist auch die Schnittstelle zur Landesbereitschaftsleitung und zum Rotkreuzbeauftragten im Katastrophenschutz.

Wir gratulieren den Beiden und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Bis November werden noch die Leitung der Wohlfahrts- und Sozialarbeit sowie das Präsidium neu gewählt.