Foto: pixabay.com

Läuft ... beim Deutschen Roten Team!

 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen

 

2016.06.23 GGluftMotiviert durch den guten Erfolg des vergangenen Jahres, nahmen auch 2017 wieder 24 Läuferinnen und Läufer aller Bereiche des Roten Kreuzes am Firmenlauf in Groß-Gerau teil.

Dank des Gewitters und eines kurzen Regenschauers unmittelbar vor dem Start in Richtung Marktplatz war das Wetter insgesamt deutlich angenehmer als die Vorjahreshitze. Möglicherweise auch deshalb - oder wegen des Trainingsprogramms, das sich einige TeilnehmerInnen zwischenzeitig auferlegt hatten - gelang es mehreren LäuferInnen, ihre Zeit aus dem letzten Lauf um z.T. mehrere Minuten zu verbessern. Auch die Gesamtwertung der Teams in der Kategorie "Frauen" (20. von 73 Teams) und "Männer" (24. von 77 Teams) sorgte für Zufriedenheit.

Im Duell zwischen den beiden Spitzenreitern des letzten Jahres ging es um die Titelverteidigung, die dann auch tatsächlich gelang, wenngleich der Abstand zum Zweitplatzierten im Vergleich zum Vorjahr deutlich schmolz. 

Auch wenn sich die persönlichen Bestzeiten naturgemäß voneinander unterschieden, waren doch alle Läuferinnen und Läufer sowie die sie anfeuernden KollegInnen als Team unterwegs - und so ließ man am Schluß dann auch den Abend in der Gastfreundschaft der Ortsvereinigung Groß-Gerau gemeinsam ausklingen, die wie stets nicht nur für den Sanitätsdienst bei der Veranstaltung Sorge getragen hatte, sondern auch mit Gegrilltem und kühlen Getränken für den angemessenen Abschluß des gemeinsamen Erlebnisses sorgte.

Einige weitere Bilder vom Lauf gibt es auf unserer Facebook-Seite zu sehen.

 

Bild: Martin Lauer