Foto: pixabay.com

Hochwasserhilfe für NRW!

 
Hochwasser-Spenden:
Spendenzweck: Hochwasser

Bankverbindung
IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: Hochwasser

Achtung: Bitte keine Sachspenden unaufgefordert zusenden oder abgeben! Nähere Infos hier.

 
Unterstützen Sie den
DRK KV Groß-Gerau e.V.
indem Sie auf smile.amazon.de
einkaufen

Die Katastrophenschutzeinheiten des Kreises Groß-Gerau wurden über das Ministerium zur Unterstützung der Hochwasserlage von Nordrhein-Westfalen alarmiert. Die Verantwortlichen der Gefahrenabwehr des Kreises Groß-Gerau entsandten die Einsatzkräfte mit einem KatS-Löschzug und einem Gerätewagen Hochwasser in das Einsatzgebiet.

Das DRK des Kreises Groß-Gerau wiederum erhielt für die gesamte Einsatzdauer die Beauftragung zur Versorgung der KatS-Einheit des Kreises GG im Katastrophengebiet. Dafür wurden durch die unterstützende Koordination und logistische Vorbereitung der Leitungsgruppe des DRK Kreisverbandes Groß-Gerau vier DRK-Einsatzkräfte mit einem Betreuungs-Gerätewagen (RK GG 18/75-2) und einem Betreuungs-Kombi (RK GG 18/19-1) für mindestens 24 Stunden in das Krisengebiet entsandt.

IMG 20210715 WA0005

 

IMG 20210715 WA0003

 

Text/Fotos: S.Lotz